Aktuelles aus der Lebensmittelindustrie/Handel

Südliches Afrika: Unilever verkauft Margarine-Geschäft

Düstere Aussichten:  Der Himmel ist blau über dem Unilever-Haus in der Hamburger Hafencity, beim
Unilever gibt sein Margarine-Geschäft in fünf afrikanischen Ländern an die Holdinggesellschaft Remgro ab. Der niederländisch-britische Konzern bekommt im Gegenzug deren 26-Prozent-Anteil an der südafrikanischen Unilever-Sparte.

Warenhauskrise: Kaufhof findet keinen neuen Deutschland-Chef

Galeria Kaufhof
Schon seit Monaten sucht Galeria Kaufhof nach einem Kandidaten, der sich zutraut den Warenhausbetreiber in schwierigen Zeiten zu führen. Ende September wird die Zeit nun knapp.

Networking-Event: Amazon inspiriert zu digitalem Denken

Vorbilder der Digitalwirtschaft:  Miriam Wohlfahrt, Ratepay, Stephanie Oppitz, Windelmanufaktur, un
Amazon verbreitet bei der Dialogveranstaltung "Amazon Academy" digitalen Optimismus und gibt Einblicke in die eigene Arbeitskultur. Die Transformation bestehender Organisationen und Geschäftspartner sowie Erfolgsrezepte für Jungunternehmer stehen im Fokus des Events.

Aktuelles aus der Textilwirtschaft/Handel

Personen: Ehemaliger Rewe-Digital-Chef heuert bei Richemont an

Jean-Jacques van Oosten
Der Luxusgüterkonzern Richemont (u.a. Chloé, Alfred Dunhill) hat Jean-Jacques van Oosten zum neuen Chief Technology Officer ernannt. Der gebürtige Belgier war bislang Chef des Online-Shops von Rewe.

Designer-Marken: Bonnie Cashin als Ideen-Quelle von Top-Designern?

Bonnie Cashin
Kaum bekannt und oft zitiert: Renommierte Designer bedienen sich bei der Kollektionsentwicklung angeblich an den Entwürfen der Mode-Pionierin Bonnie Cashin. Das behauptet zumindest die Mode-Expertin Stephanie Lake, die das offizielle Cashin-Archiv in den USA verwaltet.

Personen: Yeans Halle ohne Heinz Verhufen

Verhufen_Heinz
Seit Ende August 2017 ist Heinz Verhufen nicht mehr für den Filialisten Yeans Halle tätig. Somit ist die Position Leitung Einkauf vakant.